Der Verein

Mit Stolz kann der Tennisverein FTC Lichtenberg 1988 e.V. auf über 30Jahre aktive Tennisarbeit zurückblicken.

Der Verein wurde 1988 gegründet - mit dem Ziel, aktiv Sport zu treiben und die Jugendarbeit zu fördern

 

Angefangen wurde auf einem Hartplatz.

Erst 1996 konnten mit viel Idealismus, Tatkraft und Arbeitseinsatz auf dem Nachbargrundstück 2 Sandplätze eingeweiht werden.

 

Die genennten Eigenschaften kennzeichnen den Verein bzw. seine Mitglieder bis Heute!!!

 

Lesen Sie selbst:

 

Nach dem Brand des alten Clubhauses 1997, der dieses völlig zerstörte, waren diese Tugenden wieder gefordert und so konnte 1998 direkt oberhalb der beiden Sandplätze ein neues schönes Clubhaus bezogen werden.

 

2007 entstand eine Trainingswand auf unserer Anlage.

 

Die Energien der Vereinsmitglieder kennt keine Grenze und so wurde von 2013 & 2016 das Clubheim durch einen zusätzlichen Container erweitert und mit einem tolles Satteldach überdeckt.

 

Und damit ist noch kein Ende in Sicht...

Im Jahr 2022 wird, auch Dank Fördermitteln, ein dritter Platz gebaut

und im Zuge dessen die Anlage etwas neu strukturiert.

 

 

Zur Zeit besteht der Verein aus 44 aktiven Tennisspieler/innen, davon 8 Kinder und Jugendliche.

 

Mit derzeit 5 Mannschaften nimmt der FTC an den Medenspielen teil.

 

 

Allen Tennisinteressierten wird seid dem Jubiläumsjahr 2008 ein kostenloses Schnupperjahr angeboten.

 

Die am schönsten gelegene Tennisanlage im Oberbergischen, mit Blick weit in den Westerwald rein, freut sich auf Ihren Besuch!